Kleintierpraxis

Unsere Praxis ist nach modernen medizinischen Standards eingerichtet, unsere Tierärzte und Helferinnen sind vielseitig fortbildungsinteressiert und arbeiten ständig an der Optimierung etablierter und innovativer Therapie- und Diagnostikmöglichkeiten. Angeboten wird ein breites Spektrum folgender Spezialdisziplinen:

  • Allgemeinmedizin
  • Innere Medizin
  • Kardiologie
  • Chirurgie, Augenheilkunde, Zahnheilkunde
  • Gynäkologie/Geburtshilfe

Überweisungen werden in Absprache mit dem Haustierarzt  entweder ambulant versorgt oder stationär aufgenommen und mit einer ausführlichen Befundung und Rücküberweisung  wieder nach Hause entlassen.

Allgemeinmedizin

  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Schutzimpfung
  • Tierkennzeichnung
  • Parasitenbekämpfung

Innere Erkrankungen

  • Laboranalytik
  • Mikroskopie/Zytologie
  • Röntgen
  • Ultraschall

Kardiologie

  • Herzauskultation
  • Thoraxröntgen
  • Blutdruckmessung
  • EKG
  • Farbdopplerultraschall

Standardchirurgie/OP I

  • Kastration weiblich+männlich
  • Ohren-OP/Mundhöhlen-OP
  • Tumor-und Fremdkörper-OP
  • Traumata-OP/Wundversorgung
  • Anal/Urogenital-OP

Spezielle Chirurgie/OP II

Knochen- und Gelenkchirurgie

  • Plattenosteosynthese
  • Marknagelung
  • Kreuzband-OP
  • Patella-Luxation-OP

Augen-OP

  • Nickhautschürze
  • Bindehautschürze
  • Entropium/Ektropium
  • Bulbusextirpation

Reproduktionsmedizin/Gynäkologie

  • Deckzeitbestimmung Progesterontest + Vaginalzytologie
  • Trächtigkeitsdiagnose per Ultraschall
  • Geburtshilfe manuell
  • Sectio caesarea

Zahnheilkunde

  • Zahnsteinentfernung per Ultraschall
  • Zahnextraktion
  • Zahnfüllungen
  • Zahnröntgen
  • Kieferchirurgie

Zuchttauglichkeitsuntersuchungen

  • amtlich zugelassene Stelle für ED und HD-Röntgen
  • Gutachter Röntgenauswertung des VDHC e.V. und GRDV e.V.
  • Ausschluss von Patellaluxationen, Gebißfehlern, Augenanomalien
  • Ultraschalldiagnostik angeborener Erbkrankheiten wie PKD (polyzystische Nierenerkrankung) und HCM (Hypertrophe Kardiomyopathie)

Tierstation:

  • Stationäre Unterbringung von OP-Patienten
  • Überwachung von Intensivpatienten
  • Tagesaufnahme für diagnostische Testreihen
  • Patienten mit Dauertropf

Wenn wir einmal nicht weiter helfen können

Bei besonders ungewöhnlichen und anspruchsvollen Fällen arbeiten wir mit Fachärzten und Tierkliniken zusammen, die ausgewiesene Spezialisten ihres Fachgebietes sind.